Die BadmintonspielerInnen der Unterstufe, Raphaela Winkler, Sabrina Herbst, Raphael Forer und Bernhard Höfle nahmen von 24. bis 26. März in Wolfsberg in Kärnten an den Schulolympics Bundesmeisterschaften Badminton teil.

 

Beim Turnier wurde jeweils ein Mixed, ein Herren- und Damen-Einzel und ein Herren- und Damen-Doppel gespielt. Die drei Vorrundenspiele bewältigte das Schoren-Team souverän und hatte so das BR/BRG Mössingerstraße aus Klagenfurt aus der Gruppe 2 als Gegner im Kreuzspiel. Mit dem 5:0-Sieg in dieser 1. Endrunde standen die Schoren-SpielerInnen nun im Finale gegen das BR/BRG Seebachergasse Graz. Die Finalspiele gestalteten sich äußerst spannend. Das Team aus dem Ländle konnte sich mit einem 3:2-Sieg gegen die SchülerInnen aus Graz durchsetzen und so den Bundesmeistertitel mit nach Hause bringen.

Herzliche Gratulation zu diesem Erfolg!

 

Barbara Burtscher

  

V.l.n.r.: Raphael Forer, Raphaela Winkler, Sabrina Herbst, Bernhard Höfle

 

Go to top