Am 23.4.15 nahmen Clemens Proksch (4r3) und Martin Stecher (5r1)– betreut von Frau Prof. Gilbert – am Landeswettbewerb für die Österreichische Chemie-Olympiade am BG Gallusstraße in Bregenz teil.  Als Aufgabe haben sie quantitative und qualitative Analysen durchgeführt, zudem gab es einen theoretischen Teil.

Am nächsten Tag fand die Preisverleihung statt.  Clemens Proksch belegte dabei den 3. Platz und Martin Stecher knapp dahinter den 4. Platz.  Beide wurden für ihre tolle Leistung mit einem Essen in der Pizzeria Toskana belohnt, zudem bekamen sie ein T-Shirt und einen 30-Euro-Gutschein, den sie bei Buchhandlung Brunner einlösen können.

 

Interessenten für das kommende Schuljahr können sich (ab der 4. Klasse) für den Vorbereitungskurs anmelden.

Kristen Gilbert

 

 

 

 

 

Go to top