Die 5m gastierte am 7. Mai mit ihrem zweiten offenen Singen im Pflegeheim in der Birkenwiese.

 

Begleitet von bis zu 5 Ukulelen, Gitarre, E-Gitarre, Djembe und Cajon erklangen lauter Lieder aus der Jugendzeit der zuhörenden und mitsingenden Bewohnerinnen und Bewohner.

Unterbrochen wurden die Lieder durch Instrumentalstücke von E-Gitarre, Blockflöte, Okarina, Gitarre und Akkordeon. 

Die 5m hat damit wie beim ersten Mal in der Höchsterstraße vielen Menschen eine große Freude bereitet, viel Lob geerntet und nette neue Bekanntschaften gemacht. 

Viel sozialer kann man SOZL-Stunden wohl nicht verbringen. 

 

Oho Vorarlberg - Oho 5m!

 

Helga Geiger