2. Platz bei den Vorarlberger Tischtennis-Schulmeisterschaften!

Eine herausragende Leistung zeigte unsere Mannschaft (Daniel Erwin 3r1, Sigmund Partoll 2r2, Paul Hollenstein 2r2 und Julian Goripov 1r1) bei den Vorarlberger Tischtennis-Schulmeisterschaften in Altach. Nach 6 Begegnungen und 20 spannenden Einzelspielen gelang ungeschlagen der Einzug ins Finale. Dort unterlagen unsere Spieler der Sportmittelschule Nenzing  leider ganz knapp im letzten Spiel mit 3:2 und erreichten den ausgezeichneten 2. Platz unter 10 Mannschaften.

Herzliche Gratulation zu den tollen Spielen!

 

Christoph Ritter

 

 

 

V.l.n.r.: Paul Hollenstein, Sigmund Partoll, Daniel Erwin, Julian Goripov, Mag. Christoph Ritter

Go to top