Känguru am Donnerstag, den 17. März 2016

 

Am Donnerstag, den 17.. März findet in der 1. und 2. Stunde der Känguru – Wettbewerb 2016 statt.

Die Unterstufenklassen absolvieren den Wettbewerb  in ihren Klassenräumen, ebenso die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der 5itm,5r1 und 7r2.

Es gilt folgender Raumplan:

 

 

1. Std.

2. Std.

Raum

5itm + 5m (25 TN)

Prof. Amann

Prof. Amann

5itm

5r1 + 7r1 (19 TN)

Prof. Grießer

Prof. Grießer

5r1

5r2 + 6itm (23 TN)

Prof. Inthisone

Prof. Inthisone

2r3

7r2 + 7itm (18 TN)

Prof. Lins

Prof. Lins

7r2

Oberstufe Gruppe 1:

18 TeilnehmerInnen aus 6b+7b+8b +8m

Prof. Nussbaumer

Prof. Schelling

5r2

Oberstufe Gruppe 2:

18 TeilnehmerInnen aus

5b+6m+6r1

Prof. Burtscher

Prof. Kraxner-
Dellekarth

2r4

Oberstufe Gruppe 3:

17 TeilnehmerInnen aus

6r2+7m

Prof. Thurnher

Prof. Schwendinger

BS1

Oberstufe Gruppe 4:

19 TeilnehmerInnen aus

8itm+8r

Prof. Gögele

Prof. Hopfner

PH1

 


Die Klassen 5b, 5m, 6b, 6itm, 6m, 6r1, 6r2, 7b, 7itm, 7m, 7r1, 8b, 8itm, 8m und 8r haben Unterricht laut Stunden- bzw. Supplierplan!

 

Die nicht teilnehmenden Schülerinnen und Schüler besuchen in der 1. und 2. Stunde den Unterricht in den nachfolgend angegebenen Klassen:

 

nicht teilnehmende Schülerinnen und Schüler aus Klasse

 

nehmen am Unterricht teil in Klasse

5itm (5 SS)

5b

5r1 (5 SS)

5m

5r2 (3 SS)

6r1

7r2 (6 SS)

7m

 

 

 

 

Ich wünsche Euch allen gutes Gelingen und vor allem viel Spaß!

Manfred Dünser

 

 

 

 

Go to top