Auch heuer gingen die Schülerinnen und Schüler der 3r1- und 3r2-Klasse, verstärkt durch zwei Sportler der 2r3-Klasse, beim Dornbirner Stadtlauf an den Start.

Der Wettergott war den Läuferinnen und Läufern wohl gesonnen und ließ ausnahmsweise an diesem Tag mal die Sonne vom Himmel lachen. Start und Ziel des Laufes waren am Marktplatz. Die jüngeren Schülerinnen und Schüler der Kategorie U14 mussten eine Strecke von 1400m bewältigen, in der Kategorie U16 wurden 2100m gelaufen.

 

Einige Schoren-Läuferinnen und Läufer schafften es unter die besten 10: Christina Feurstein belegte in der Klasse U14 den 4. Platz. Bei den Buben verpasste Luca Jenny um nur 4 Sekunden einen Platz auf dem Podest und kam als Fünfter ins Ziel. 

In der Klasse U16 erreichte Anna Bereuter den 8., ihre Schwester Lisa den 10. Platz. Elias Grass erreichte den hervorragenden 2. Platz, dicht gefolgt von Arthur Bösch, Florian Huber, Daniel Erwin Casero und Matthias Moosmann (6. - 9. Platz).

Herzliche Gratulation an ALLE Schülerinnen und Schüler der 2r3, 3r1 und 3r2 zu ihren tollen Leistungen!

 

Susanne Hutter-Hinteregger, Sebastian Bösch und Barbara Burtscher