2. Rang Landeswettbewerb Vielseitigkeit

 

Am 22.6.2016 fand das Landesfinale des Vielseitigkeitswettbewerbes der 1. und 2. Klassen Untersufe in Wolfurt statt. Die Schüler und Schülerinnen müssen in folgenden Disziplinen ihre Leistungen zeigen: Schwimmen, Hindernislauf, Basketballslalom, Stangen klettern, Dauerlauf, 60m-Lauf, Weitsprung, Ballwurf und Geräteturnen (Boden, Reck und Kasten).

Schülerinnen und Schüler nehmen als ganze Klasse an diesem Bewerb teil. Der Bewerb wird zunächst als Fernwettkampf durchgeführt.

Heuer haben 40 Klassen aus Vorarlberg ihre Leistungen eingereicht. Die besten 8 Klassen nehmen am Landesfinale teil.

Die 2r4 gewann diesen Fernwettkampf und hatte sich somit für das Landesfinale qualifiziert. Obwohl 2 Schüler der 2r4-Klasse am Wettkampftag krank waren und somit mit je null Punkten bewertet wurden, erreichten sie den ausgezeichneten 2. Rang (mit nur 7 Punkte Rückstand). Wir gratulieren herzlichst zu der tollen Leistung.

 

 

Kornelia Gächter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Go to top