Wie in den letzten Jahren haben auch heuer wieder die ReligionslehrerInnen der beiden christlichen Konfessionen und unser islamischer Religionslehrer die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen und  ihre Eltern zu einer gemeinsamen Feier in den Mehrzecksaal eingeladen.  Das Motto der Feier war „Freundschaft“.  Jeder  Schüler und jede Schülerin bekam am Beginn der Feier einen Stein, der beschrieben und weiter geschenkt wurde. Der Stein sollte an das Versprechen Gottes erinnern, den „Weg der Freundschaft“ mitzugehen. Für die schwungvolle musikalische Gestaltung sorgte eine Englischgruppe der 6M unter der Leitung von Frau Prof. Cornelia Schwendinger.

Vielen Dank an sie und an alle Beteiligten!

 

 

Manfred Dünser