Auch heuer nahmen wieder 21 Schüler und Schülerinnen unserer Schule bei den Landesschulmeisterschaften im Skifahren in Mellau teil .

 

Nachdem der Wettkampf wegen Wetter- und Pistenbedingungen zweimal verschoben wurde, hatten wir leider auch am 21.2.17 kein Glück. Es regnete den ganzen Tag bis auf 2000m und somit mussten alle Schüler etwas durchnässt auf dem nassen Schnee (oder auch Erde) einen Riesentorlauf bewältigen.

In der Unterstufe standen jeweils bei den Knaben und Mädchen 2 Teams unserer Schule am Start.

Das Mädchenteam landete auf den tollen 7. Platz, das Knabenteam konnte sich im Mittelfeld einreihen, was bei fast 200 Startern nicht ganz einfach war. In der Einzelwertung konnte Leonie Winsauer auf den 5. Platz fahren.

In der Oberstufe erreichte das männliche Team (Fabian Häfele, Noah Brunner, David Hackl , Wenzel Kaufmann) den tollen 4. Rang und verfehlte nur knapp ein Stockerlplatz.

Herzliche Gratulation an alle!

 

 

Kornelia Gächter