TOLLER ERFOLG DER FACHGRUPPE FÜR FRANZÖSISCH – Verleihung der DELF Diplome an 6 SchülerInnen und Zertifikat an das B.O.RG Schoren „Ausbildungsstätte zur Vorbereitung auf das internationale Französisch-Diplom (DELF)“

 

DELF Diplome werden in über 160 Ländern auf der ganzen Welt ausgestellt, genießen internationale Anerkennung und belegen französische Sprachkenntnisse auf unterschiedlichen Niveaustufen. Sie sind in der Berufswelt sehr gefragt. In Österreich bereiten zahlreiche Universitäten, AHS und Berufsschulen sowie Volkshochschulen ihre SchülerInnen bzw. Kursteilnehmer auf die Prüfungen vor. Auch am BRG/BORG Schoren fand vergangenes Schuljahr ein solcher Kurs statt. Das Ciep (Centre international d’études pédagogiques), eine Organisation des französischen Unterrichtsministeriums, zuständig für Bildung und die französische Sprache im Ausland, hat unsere Schule als Ausbildungsstätte zur Vorbereitung auf DELF Prüfungen zertifiziert. Das Zertifikat kann im 1.OG links neben dem Sekretariatseingang bewundert werden.

Dir. Reinhard Sepp überreichte am vorletzten Schultag die Diplome und wir freuen uns mit den 6 SchülerInnen über ihren großartigen Erfolg bei den DELF Prüfungen 2018!

Martin Stecher (8r1) Diplôme B2

Lola Metzler (7m) Diplôme B2 (nicht auf dem Foto)

Franziska Meyer (7b) Diplôme B1

Celina Marinovic (7b) Diplôme B1

Melina Marinovic (7b) Diplôme B1

Peja Gasparevic (7b) Diplôme B1 (nicht auf dem Foto)

Die Fachgruppe Französisch (Astrid Amann, Fachkustodin) gratuliert Mag. Sabine Petzak recht herzlich zu ihrer Arbeit.

Mag. Astrid Amann

 

Go to top